Schweden nutzt Cargo DXC-Technologie für Data-Driven Rail Logistics

Datum der Veröffentlichung May. 09, 2023, 11:00 am EDT
Stockholm, Schweden
Schweden nutzt Cargo DXC-Technologie für Data-Driven Rail Logistics
Schwedens Green Cargo nutzt DXC-Technologie für datengesteuerte Schienenlogistik

DXC Technology (NYSE: DXC), ein führender globaler Fortune-500-Anbieter von Technologiedienstleistungen, hat heute die Verlängerung seines Vertrags mit dem schwedischen Eisenbahntransportunternehmen Green Cargo bekannt gegeben.

Im Rahmen der sechsjährigen Vertragsverlängerung wird DXC weiterhin die unternehmenskritischen Systeme von Green Cargo verwalten und die Cybersicherheit verbessern, während sich Green Cargo in eine agilere und flexiblere Organisation verwandelt. Zur Unterstützung der raschen digitalen Transformation von Green Cargo hin zu einem Cloud-first-Unternehmen, das datengesteuert und auf Innovation ausgerichtet ist, wird DXC Infrastruktur- und Anwendungsservices bereitstellen und das IT-Service-Management übernehmen.

„DXC ist ein strategischer Partner für Green Cargo und bringt jahrelanges, tiefgreifendes Branchen-Know-how mit, um uns dabei zu helfen, datengesteuert zu arbeiten, schneller zu innovieren und unsere Nachhaltigkeitsziele zu erreichen", sagt Ingo Paas, CIO bei Green Cargo. „Durch die weitere Optimierung und Integration unserer bestehenden IT-Systeme mit den neuesten digitalen Technologien hilft uns DXC, die Prozesse in unserem gesamten intermodalen Geschäft zu modernisieren."

Green Cargo ist ein staatliches schwedisches Schienengüterverkehrsunternehmen, das jährlich mehr als 21 Millionen Tonnen Fracht befördert. Mit Unterstützung seiner Partner bedient Green Cargo rund 300 Standorte in den nordischen Ländern und liefert Waren in ganz Europa aus.

DXC ist seit fast neun Jahren ein strategischer Partner von Green Cargo. Im Rahmen der neuen Vereinbarung wird DXC seine Rail Cargo Management Solution (RCMS) für die Nordic Transport Rail (NTR)-Gruppe von Green Cargo einführen. RCMS ist eine flexible bahnspezifische Standardsoftware, die auf Industriestandards aufbaut und eine Vielzahl von Anwendungen und Prozessen wie Flottenmanagement, Kapazitätsmanagement und Logistikmanagement verwaltet.

„Die Bahnindustrie wird durch digitale Technologien verändert. Im Mittelpunkt dieses Wandels stehen Daten, die es Bahnbetreibern ermöglichen, fundierte Entscheidungen über ihren Betrieb zu treffen und ihre Ziele in Bezug auf Effizienz, Kundenservice und Nachhaltigkeit zu erreichen", so Martin Björk, Managing Director Sweden bei DXC Technology. „Wir freuen uns, unseren Vertrag mit Green Cargo zu verlängern und ihm dabei zu helfen, die Technologien zu implementieren, die es benötigt, um Innovation und Wachstum weiter zu skalieren."


Hinweis an den Herausgeber, nicht zur Veröffentlichung bestimmt

Bitte melde dich an, um diese Informationen zu sehen: Einloggen

  • DXC Technology Company
  • Bitte melde dich an, um diese Informationen zu sehen
Amaxwire, der clevere Weg, online aufzufallen