CGTN: Warum ist eine auf den Menschen ausgerichtete Entwicklung für China so wichtig?

Datum der Veröffentlichung Jun. 05, 2023, 02:18 am EDT
Peking, China
CGTN: Warum ist eine auf den Menschen ausgerichtete Entwicklung für China so wichtig?
CGTN: Warum ist eine auf den Menschen ausgerichtete Entwicklung für China so wichtig?

Im September 2021 rief ein Einwohner Pekings bei einer städtischen Hotline an und meldete, dass es in der Nähe einer neu gebauten Schule in der Pekinger wirtschaftlich-technischen Entwicklungszone keine Buslinien gebe.

Zwei Monate später wurde eine neue Buslinie eingerichtet.

Die chinesische Hauptstadt, eine Metropole mit mehr als 20 Millionen Einwohnern, hat seit 2019 einen neuen Ansatz für das Stadtmanagement gewählt. Sie arbeitet jetzt mit 49 staatlichen Dienstleistungsunternehmen und Einrichtungen zusammen, um einen umfangreichen Hotline-Service in der Stadt anzubieten.

Auf insgesamt 750 Leitungen gehen rund um die Uhr Fragen und Beschwerden der Bürgerinnen und Bürger zu öffentlichen Dienstleistungen ein.

„Wir erkennen die am häufigsten gemeldeten städtischen Probleme oder Forderungen auf der Grundlage aller bei uns eingehenden Hotline-Anrufe und ergreifen dann Maßnahmen", sagte Geng Yu, Leiter der Reformabteilung für die "Bearbeitung von Beschwerden nach Eingang" bei der Beijing Municipal Administration of Government Affairs Services. „Wir stellen die Menschen in den Mittelpunkt, egal ob es um die städtische Verwaltung oder die Bereitstellung von Dienstleistungen für die Menschen geht."

Der Ansatz, mit dem die Stadtverwaltungen die Probleme der Einwohner lösen, zeigt viel über die Einstellung einer Regierung zur Stadtverwaltung und die Art und Weise, wie sie mit ihren Bürgern umgeht.

Es gibt ein altes Sprichwort, das in China sehr bekannt ist: „Das Wasser, das ein Schiff über Wasser hält, kann es auch umkippen." Der chinesische Präsident Xi Jinping, der auch Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas (Communist Party of China (CPC) Central Committee) ist, zitierte dies einmal, um die Beziehung zwischen Volk und Partei zu beschreiben. In diesem Fall bezieht sich das Wasser auf das Volk und das Boot auf die Führung der Partei.

Das Sprichwort suggeriert, dass die CPC nur dann Unterstützung gewinnen kann, wenn sie sich gut um die Bedürfnisse der Menschen kümmert. Deshalb hat es sich die CPC zum Grundsatz gemacht, dem Volk mit ganzem Herzen zu dienen.

Xi hat darauf gedrängt, dass „Probleme, welche die stärkste öffentliche Reaktion hervorrufen und die die Grundlage der Parteiführung zu untergraben drohen", vorrangig angegangen werden müssen.

In seinem Bericht an den 20. Nationalkongress der CPC im Jahr 2022 sagte Xi: „Wir müssen die grundlegenden Interessen des Volkes schützen, sein Wohlergehen verbessern und uns unermüdlich dafür einsetzen, dass die Entwicklung für das Volk und durch das Volk erfolgt und dass ihre Früchte vom Volk geteilt werden. Wir müssen uns verstärkt darum bemühen, dass die Errungenschaften der Modernisierung allen Menschen gerecht zugute kommen."

Xi betonte auch die Bedeutung eines Grundprinzips: „Das Streben der Menschen nach einem besseren Leben muss immer im Mittelpunkt unserer Bemühungen stehen. Wir müssen mit unendlicher Energie weiter auf das große Ziel der nationalen Verjüngung hinarbeiten."


Vertriebskanäle: Menschen & Kultur
  • CGTN
  • Bitte melde dich an, um diese Informationen zu sehen
Amaxwire, der clevere Weg, online aufzufallen