Avature kündigt Fallmanagementlösung zur Verbesserung der Servicebereitstellung für Personalabteilungen an

Datum der Veröffentlichung Jul. 20, 2023, 01:10 pm EDT
London, Vereinigtes Königreich
Avature kündigt Fallmanagementlösung zur Verbesserung der Servicebereitstellung für Personalabteilungen an
Avature is a highly configurable enterprise SaaS platform for Talent Acquisition and Talent Management

Avature, ein führender Anbieter innovativer Human Capital Management (HCM) Software für die Rekrutierung und das Talentmanagement, hat heute die Veröffentlichung seiner Fallmanagementlösung für das Personalwesen bekanntgegeben.

Avature Case Management wurde in Zusammenarbeit mit führenden Personalfachleuten entwickelt, um Mitarbeiterprobleme durch Engagement und Zusammenarbeit zu lösen. Die Lösung ermöglicht es den Personalverantwortlichen, sich proaktiv um die Belange der Mitarbeiter zu kümmern, um somit den allgemeinen Zustand des Unternehmens zu verbessern.

Personalleiter können schnell und einfach eine ganze Reihe von Prozessen automatisieren, von einfachen Anmeldungen und Abwesenheitsanträgen bis hin zu komplexen Untersuchungen im Rahmen des Vorfallmanagements unter Verwendung einer strukturierten Fallhierarchie. Weiterhin kann die Personalabteilung mühelos eine Vielzahl von sich entwickelnden Herausforderungen bei der Personalverwaltung bewältigen, dazu zählen Programme für die Arbeit von zu Hause, Anträge für Schichtwechsel und andere dringende, wichtige Mitarbeiteranliegen. Der Funktionsumfang beinhaltet die preisgekrönten CRM-Funktionen von Avature, die es Personalleitern ermöglichen, Mitarbeiter auf der Grundlage von Fallverläufen und Mitarbeiterdaten einzuteilen und über verschiedene Kanäle mit ihnen zu kommunizieren. Führungskräfte können mit dieser Lösung besser auf die Mitarbeiter eingehen und zusätzliche fallbezogene Unterstützung leisten.

„Die Idee ist, eine ansprechende Lösung zu entwickeln, bei der sich die Mitarbeiter unterstützt fühlen", erklärte Florencia Maurizi, SVP of Consulting bei Avature. „Unsere Kunden verstehen, dass die stärkere Fokussierung auf „strategische Personalarbeit" es erfordert, über die Selbstbedienung der Mitarbeiter hinauszugehen, wenn dies angebracht ist, und ein gut verwaltetes Spektrum von Dienstleistungen mit engeren Kontaktpunkten je nach Wichtigkeit bereitzustellen. Sie wissen, dass sie die Fluktuation reduzieren können, wenn sie eine breite Palette von Anliegen besser bewältigen können, von der Weiterbildung engagierter Mitarbeiter bis hin zum Ausscheiden von Low-Performern, und sehen ein effektives Fallmanagementsystem als Kernkomponente ihrer digitalen Personaltransformation."

Im Gegensatz zu herkömmlichen Service-Desk-Systemen, die auf der ITIL-Methodik basieren, erkennt das Avature Case Management die einzigartigen Aspekte der Personalarbeit und ermöglicht es der Personalabteilung, das Fallmanagement zu nutzen, um die kulturelle Stärke der Organisation auszubauen. Darüber hinaus berücksichtigt es, dass die Ergebnisse der Selbstbedienungs-Personalverwaltung begrenzt sind und dass wertschöpfende Dienstleistungen durch eine intelligentere Automatisierung in großem Umfang erbracht werden können.

„Viele Unternehmen sehen das Personal-Fallmanagement als etwas Ähnliches wie das IT-Fallmanagement, bei dem Fälle an einen Spezialisten weitergeleitet werden, eine Lösung gefunden wird und der Fall dann sauber abgeschlossen ist. Die Personalabteilung funktioniert jedoch nicht so", ergänzte Dimitri Boylan, CEO von Avature. „Menschliche Probleme können äußerst komplex sein. Manche verschwinden nie – und erfordern stattdessen komplexe Umgehungslösungen über längere Zeiträume. Hinzu kommt, dass viele Probleme nicht von der Personalabteilung allein gelöst werden können. Die Anzahl der Personen, die an der Lösung eines Personalproblems beteiligt sind, kann schnell wachsen und sogar auf Dritte wie Anwaltskanzleien und Gesundheitsdienstleister ausgeweitet werden. Wenn das System nicht flexibel ist, wird es zusammenbrechen."

Entwickelt für CHROs, die ihre Vision einer modernen Organisation ausbauen möchten, wird die Fallmanagementlösung die fortschrittlichen Einteilungs- und Kommunikationsfunktionen von Avature für die Mitarbeiterkommunikation, die Workflow-Engine sowie die Portal- und Mobil-Frameworks nutzen, um eine vollständig maßgeschneiderte Konfiguration auf der Grundlage des Betriebsmodells des Unternehmens zu ermöglichen.

„In herkömmlichen Fallmanagementsystemen gibt es keine Möglichkeit für die Mitarbeiter, sich gegenseitig zu helfen", erwähnte Dan Kejsefman, Leiter der Personalabteilung von Avature. „Wir haben eine flexiblere Lösung entwickelt, um eine größere Vielfalt von Problemen abzudecken und gleichzeitig sicherzustellen, dass das Unternehmen eine gesteuerte Reaktion, eine Reihe von kaskadierenden Maßnahmen und einen Prüfpfad bereitstellen kann, um zu gewährleisten, dass unsere Reaktion angemessen und effektiv war."

Das maschinelle Lernen und die Textverarbeitungsfunktionen der Avature-Plattform in mehreren Sprachen, einschließlich Mandarin und Japanisch, machen die Lösung auch für multinationale Unternehmen nützlich. Das Berichtsmodul und die konfigurierbaren Dashboards von Avature sorgen für Klarheit und umsetzbare Anleitungen für Personalverantwortliche, Rechtsteams und betroffene Vorgesetzte.


Hinweis an den Herausgeber, nicht zur Veröffentlichung bestimmt

Bitte melde dich an, um diese Informationen zu sehen: Einloggen

Vertriebskanäle: Business allgemein
  • Avature
  • Bitte melde dich an, um diese Informationen zu sehen
Amaxwire, der clevere Weg, online aufzufallen